So wenig junge Menschen in Deutschland wie noch nie

Themenbild: Pixabay

Wiesbaden. In Deutschland leben so wenig junge Menschen wie noch nie: Zum Ende des Jahres 2021 waren gut 8,3 Millionen Menschen im Alter von 15 bis 24 Jahren.

Das entspricht einem Anteil von 10,0 % an der Gesamtbevölkerung, wie das Statistische Bundesamt zum Start einer dreiwöchigen Themenreihe zum Europäischen Jahr der Jugend mitteilt.

PM/Destatis

Anzeige