Social Media

Suchen...

Deutschland & Welt

Weniger als 5% der Deutschen besitzen ein 5G kompatibles Smartphone

Foto: Unsplash, James Yarema

Leverkusen. 5G ist die Zukunft des Mobilfunks. Doch auch wenn der Ausbau des 5G-Netzes gut vorankommt, wird nicht jeder den neuen Mobilfunkstandard direkt nutzen können. Das Problem ist, dass nicht jedes Smartphone 5G-kompatibel ist. Genau genommen besitzen in Deutschland nicht einmal fünf Prozent der Bevölkerung ein Smartphone, welches sich mit dem neuen Mobilfunknetz verbinden kann.

Um sich mit dem neuen Mobilfunknetz verbinden zu können, braucht man ein Smartphone mit einem 5G-fähigen Modem. Die meisten aktuellen Modelle besitzen ein solches Modem noch nicht. Eine Ausnahme bilden die hochpreisigen Smartphones, die von einigen Herstellern angeboten werden. Diese kommen aber häufig nicht mit den verschiedenen Netzen der unterschiedlichen Netzbetreiber zurecht. Oft ist eine Verbindung mit dem 5G-Netz deshalb nicht möglich.

Die meisten neuen Smartphone-Modelle bekommen ein 5G-fähiges Modem eingebaut – Tendenz steigend. So hat man mittlerweile auch eine größere Auswahl zur Verfügung. Diese kommen auch besser mit den verschiedenen Netzen zurecht.

Doch auch wer noch kein kompatibles Smartphone besitzt, braucht darüber nicht enttäuscht zu sein. Denn das 5G-Netz in Deutschland steckt noch in den Kinderschuhen. Zwar ist bereits eine große Fläche mit dem Netz abgedeckt, allerdings kommt es trotzdem häufiger zu Verbindungsproblemen. Zudem wird ein Vertrag benötigt, welcher den Zugriff auf das 5G-Netz auch erlaubt. Solche Verträge werden aber noch nicht von jedem Mobilfunkanbieter angeboten. Nutzern von Prepaid-Tarifen oder Kunden von Mobilfunkdiscountern stehen solche Verträge noch nicht zur Verfügung.

Auch interessant

Deutschland & Welt

Münster. Nach einer Party am 3. September mit rund 380 Gästen in einem Club in Münster sind mittlerweile 72 Gäste mit dem Corona-Virus infiziert,...

Deutschland & Welt

Wiesbaden. Eingeschränkte Freizeit- und Reisemöglichkeiten, Homeoffice und viel Zeit zuhause: Im Pandemie-Jahr 2020 sind möglicherweise mehr Menschen auf den Hund gekommen – zumal Gassigehen...

Deutschland & Welt

Wiesbaden. Bei der Wahl zum 20. Deutschen Bundestag am 26. September 2021 hat jede Wählerin und jeder Wähler – wie bei den vorausgegangenen Bundestagswahlen...

Deutschland & Welt

München. Die Spritpreise sind im Vergleich zu Vorwoche erneut gestiegen. Das ermittelt der ADAC in seiner aktuellen Auswertung der Kraftstoffpreise. Demnach stieg der bundesweite...

Deutschland & Welt

Wiesbaden. Für Millionen Berufspendlerinnen und -pendler ist das Auto als Beförderungsmittel erste Wahl. Im Jahr 2020 gaben 68 % von ihnen an, normalerweise mit...

Deutschland & Welt

Wiesbaden. Ob für die Arbeit, für das Studium oder den Urlaub: Bei der Budgetplanung für Auslandsaufenthalte hilft ein internationaler Vergleich von Preisniveaus für private...

Deutschland & Welt

Bielefeld. Das Land NRW berät derzeit über weitere Corona-Lockerungen. Die FDP-Fraktion fordert, die Maskenpflicht und Abstandsregeln künftig bei Großveranstaltungen wie Weihnachtsmärkten abzuschaffen, wie das...

Anzeige